Die IATA und das Handgepäck

Ein lauter Aufschrei der Empörung ging durch die Gesellschaft der Vielreisenden, als die IATA letzte Woche ihren neuesten Geniestreich öffentlich machte:

Die International Airport Transport Association denke darüber nach, die zulässigen Höchstmaße für das internationale Handgepäck zu verkleinern – und zwar um ganze 38 Prozent.

 

Allgemeines zum Thema Handgepäck

Während das unentbehrliche Handgepäckstück bisher höchstens 56x45x25 cm groß sein durfte, müsste es laut IATA demnächst ganz schön abspecken, nämlich auf 55x40x20 cm. Weiterlesen

22. August 2013  ·  19623 mal angeschaut